Peißenberg

PEIßENBERG. Ein Verkehrsunfall, verursacht durch eine missachtete Vorfahrt, endete ohne Verletzte, aber mit ca. 7500 Euro Sachschaden.

Am Samstag, den 20.02.2016, gegen 16:00 Uhr, ereignete sich in Peißenberg an der Grube ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 18-jähriger VW Fahrer aus Peißenberg übersah beim links Abbiegen aus dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in die Straße „An der Grube“, den vorfahrtsberechtigten 58-jährigen Peißenberger, der mit einem Ford auf der Straße „An der Grube“ unterwegs war. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der VW des 18-jährigen Peißenbergers war nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand an den Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von ca. 7500 Euro. Den Unfallverursacher erwartet eine Bußgeldanzeige wegen des Vorfahrtsverstoßes.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 21.02.2016


Hier in Peißenberg Weitere Nachrichten aus Peißenberg

Karte mit der Umgebung von Peißenberg

Peißenberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz
Wenn Sie eine eigene Homepage besitzen, wäre es sehr nett, wenn Sie www.bayregio-peissenberg.de mit einem Link unterstützen.