Peißenberg

Peißenberg - Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten

Ein 72-jähriger Peißenberger fuhr gestern Nacht, gegen 21:10 Uhr, mit seinem PKW Opel aus einer Parkbucht in die Hauptstr. ein. Dabei übersah er einen PKW Ford, der von einem 52-jährigen Weilheimer gelenkt wurde. Trotz Bremsversuch prallte der Weilheimer mit der rechten Frontseite gegen die Fahrerseite des Peißenbergers. Die Beifahrerin im Ford, seine 54-jährige Ehefrau, wurde leicht verletzt und wollte sich am nächsten Tag in ärztliche Behandlung geben. Der Peißenberger hatte wohl vergessen beim Losfahren die Beleuchtung einzuschalten.
Der Gesamtschaden wird auf ca. 10000 Euro geschätzt.


Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 07.01.2016


Hier in Peißenberg Weitere Nachrichten aus Peißenberg

Karte mit der Umgebung von Peißenberg

Peißenberg

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz